';

Philosophie

Nachhaltige Leichtigkeit:

unser Engagement für den Planeten.

Philosophie

Nachhaltige Leichtigkeit:

unser Engagement für den Planeten.

Levico Acque weiß, dass nichts wichtiger ist als der Respekt vor der Umwelt, in der wir leben, und deshalb investieren wir jeden Tag in Nachhaltigkeit.

Philosophie

Definitionen wie Grün oder Umweltfreundlich sind heute in aller Munde, aber für uns bei Levico ist diese Definition zu eng. Wir wollen mehr erreichen.

Respekt vor der Umwelt, Transparenz und Qualität sind die Werte, die für uns bei Levico Acque in nachhaltige Leichtigkeit übersetzt werden. Jeden Tag sind wir bestrebt, unser Wasser zu sammeln und zu verteilen, leicht und rein, um die Umweltbelastung durch Prozesse zu minimieren.

Wir wollen Werte schaffen, nicht nur wirtschaftliche Werte, die in das Gebiet, in dem wir leben, zurückgebracht werden, indem wir lohnende Geschäftsbeziehungen zu denjenigen sicherstellen, die mit uns arbeiten. In der Tat glauben wir, dass Umwelt und Menschen nicht nur Schutz brauchen, sondern auch in der Lage sein müssen, optimistisch und zuversichtlich in die Zukunft zu blicken. Dies veranlasst uns, nach neuen Wegen zu suchen.Formen der Qualität, die nur in der Nachhaltigkeit zu finden sind.

Mehrwegglas ermöglicht es, weniger Ressourcen und Energie zu verbrauchen und gleichzeitig weniger Abfall zu produzieren.

MEHRWEGGLAS

MEHRWEGGLAS: EINE GUTE GEWOHNHEIT, DIE GUT FÜR DIE WELT IST.

Levico hat sich immer dafür entschieden, sein leichtes Mineralwasser ausschließlich in Glas abzufüllen, um Qualität und Verantwortung gegenüber der Umwelt zu wählen. Insbesondere haben wir die Philosophie des Mehrwegglases übernommen, eine Gewohnheit, die in vielen Ländern bereits weit verbreitet ist. Diese Flaschen sind zu 100% unbegrenzt recycelbar , und können bis zu 30 Mal wiederverwendet werden, bevor sie aufgrund von Verschleiß recycelt werden müssen. Diese Wahl ermöglicht es uns, sweniger Ressourcen und Energie zu verschwenden , und gleichzeitig weniger Abfall zu produzieren.

Tatsächlich fallen in Italien jedes Jahr mehr als 30 Millionen Tonnen feste Siedlungsabfälle an. Mehr als die Hälfte davon sind Verpackungen, von denen ein großer Teil Kunststoffflaschen sind. Die Gründe sind leicht verständlich: Kunststoff ist leichter, billiger und leichter zu entsorgen. Man darf aber die Nachteile nicht übersehen: Wenn es in die Umwelt – insbesondere die Ozeane – gelangt, verursacht es schwere Schäden an den Ökosystemen, da es bis zu 500 Jahre dauern kann, bis es vollständig abgebaut ist.

Die Verwendung von Mehrweg-Glasflaschen für die Verteilung von Levico-Wasser will eine bessere Zukunft für unseren Planeten im Einklang mit unseren Werten sicherstellen.

Kiste mit sechs Flaschen Levico Mineralwasser in Mehrwegglas

Der komfortable und elegante Sechsliter-Flaschenkorb für den Haushaltsgebrauch

BLUE VALLEY

Wie wir wirklich das erste Null-Auswirkungswasser wurden.

Auf unserem Weg der Nachhaltigkeit war die Begegnung mit einem verzauberten Ort in der venezianischen Lagune entscheidend.

NULL-AUSWIRKUNG

Levico Acque ist ein Unternehmen mit Null Auswirkungen, auch dank Blue Valley

Im Jahr 2014 haben wir uns entschieden, einen Partner zu finden, um die mit der Produktion verbundenen Treibhausgasemissionen durch ein langfristiges Projekt auf Null zu reduzieren.

Die durchgeführte Analyse ergab, dass 2014 die Auswirkungen auf die Produktion um 21% reduziert wurden, bei Flaschen im Format von 0,5 lt, während in der Zweijahresperiode 2012-2014 die gesamten Treibhausgasemissionen von Levico um 11,74% gesunken waren, von 1.841.178 kgCO2 im Jahr 2012 auf 1.624.948 kgCO2 im Jahr 2014.

Um diese Restmenge an Treibhausgasemissionen im Zusammenhang mit der Gesamtproduktion auf Null zu reduzieren, haben wir „Carbon Credits“ erworben, die von BLUE VALLEY, einem BNeutral-zertifizierten Unternehmen, das sich mit der Verwaltung eines CO2-Abscheidungs- und -Speichersystems in der Provinz Venedig befasst, ausgegeben wurden.

In den fünf Jahren, die für die Nullstellung vorgesehen sind, einem Programm, das jährlich überprüft wird, wird BLUE VALLEY in der venezianischen Lagune mit Aktivitäten zur Reduzierung von Treibhausgasen und zur Aufnahme von CO2 tätig sein, wie z.B. dem Bau der Lagune, der Verwaltung des Kreislaufs des Lagunenwassers und der Produktion von Fischen in extensiver Aquakultur.

Die Ergebnisse der Überwachungs- und Neutralisierungsstudie zu den Treibhausgasemissionen (GHG) des Produkts können HIER heruntergeladen werden.

Blue Valley Initiative - Null Auswirkungen auf die Umwelt durch Levico Wasser
Blue Valley Initiative - Null Auswirkungen auf die Umwelt durch Levico Wasser
Blue Valley Initiative - Null Auswirkungen auf die Umwelt durch Levico Wasser
Blue Valley Initiative - Null Auswirkungen auf die Umwelt durch Levico Wasser

Möchten Sie wissen, wie man Levico-Wasser bezieht?
Klicken Sie hier oder rufen Sie die gebührenfreie Nummer 800-259811 an